DVW Niedersachsen/Bremen e. V.

Der DVW e. V. - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement wurde 1871 als technisch-wissenschaftlicher Verein gegründet. Er ist Mitglied im Deutschen Verband Technisch Wissenschaftlicher Vereine (DTV) e. V. und der Internationalen Vereinigung der Vermessungsingenieure (FIG). Ihm gehören derzeit über 8.600 Mitglieder aus allen Bereichen des Vermessungs- und Liegenschaftswesens an.

Der DVW e. V. ist in 13 eingetragene Vereine gegliedert, die jeweils mindestens das Gebiet eines Landes der Bundesrepublik Deutschland umfassen. Die Bundesländer Niedersachsen und Bremen haben sich in diesem Zuge zum Landesverein Niedersachsen/Bremen zusammengeschlossen. Neben dem Vorstand, dem die Vereinsführung obliegt, ist der Landesverein zudem in Bezirksgruppen untergliedert, um die Nähe zu den Vereinsmitgliedern zu fördern. Die Interessen der Bezirksgruppen werden durch jeweils einen Bezirksgruppenvorsitzenden vertreten. Die satzungsgemäßen Organe des DVW Niedersachsen/Bremen e. V. sind die regelmäßige stattfindende Mitgliederversammlung und der Vorstand. Ein Beirat unterstützt den Vorstand und den DVW e. V. auf Bundesebene als Dachverein der 13 Landesvereine.

 

Was bietet der DVW seinen Mitgliedern? 

  • Kostenfreien Bezug der Zeitschrift für Vermessungswesen (zfv) 
  • Persönliche Einladung zur jährlich stattfindenden INTERGEO
    mit erheblichen Preisnachlässen 
  • Ermäßigte Eintrittspreise zu DVW Seminaren und Fachtagungen der Landesvereine 
  • Schnelle und umfassende Information über alle wissenswerten Entwicklungen des Berufsstandes einschließlich des Arbeitsmarktes 
  • Informationen über internationale Geschehnisse im Vermessungs- und Liegenschaftswesen durch seine Mitgliedschaft in der FIG 
  • Kontakt mit den Berufskollegen von Beginn der Ausbildung über die Zeit der beruflichen Tätigkeit hinaus bis in die Zeit des Ruhestandes
  • Konkrete Förderungen des Berufsnachwuchses auf Grundlage der Förderrichtlinien des DVW Niedersachsen/Bremen e.V.

Mitgliedschaft im DVW Niedersachsen/Bremen e. V.

Bei einem steuerlich abzugsfähigen Jahresbeitrag von zurzeit für

 

ordentliche Mitglieder

60,00 €

 

ordentliche Mitglieder in Ausbildung

30,00 € (bis zum 31.12.2020 abgesenkt auf 10,00 € pro Beitragsjahr; im Beitrittsjahr entfällt der Mitgliedsbeitrag)

 

fördernde Mitglieder

120,00 €

 

Ehrenmitglieder DVW-Bund

beitragsfrei

 

DVW-Preisträger

beitragsfrei im Beitrittsjahr

beziehen die Mitglieder unentgeltlich die Zeitschrift für Vermessungswesen (zfv), die im freien Abonnement allein rd. 64,00 € kostet, sowie das Mitteilungsblatt des Landesvereins, haben sie ermäßigten und z. T. auch freien Eintritt bei vielen DVW-Veranstaltungen und erhalten teilweise erhebliche Ermäßigungen bei den und DVW-Seminaren. Mitglieder in Ausbildung werden bei Auslandspraktika u. ä. großzügig unterstützt. Nähere Informationen finden sich in den Leistungen und der Satzung. Wenn Sie Mitglied werden wollen, können Sie die Beitrittserklärung direkt online ausfüllen oder den Antrag ausdrucken und an die Poststelle des DVW e. V. - Landesverein Niedersachsen/Bremen senden:

 

DVW Niedersachsen/Bremen e. V.
- Poststelle - 
c/o TU Clausthal - IGMC
Erzstr. 18
38678 Clausthal-Zellerfeld

Fax: 0463 37190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für direkte Auskünfte und Fragen zur Mitgliedschaft steht Ihnen der Schriftführer des DVW Niedersachsen/Bremen e. V. gerne zur Verfügung:

 

Dr.-Ing. Sebastian Zaddach
c/o Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
Referat 15 - Vermessung, Geoinformation, Kampfmittelbeseitigung
Lavesallee 6
30169 Hannover

Tel.: +49 511 120 6506
Fax: +49 511 120 996506

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!